Online-Portale Großer Teil der Hotelbewertungen ist manipuliert

Fünf Sterne für das Buffet, minus drei für die Hygiene: Bewertungsportale im Netz genießen hohes Vertrauen bei Urlaubern - doch Skepsis ist angebracht. Experten schätzen, dass bis zu einem Drittel der Urteile gefakt sind, und geben Tipps, worauf Nutzer achten sollten.
Gut oder sehr gut: Hotelbewertungen im Internet sind einseitig

Gut oder sehr gut: Hotelbewertungen im Internet sind einseitig

TMN
Tobias Schormann, dpa
Mehr lesen über