Pfeil nach rechts

Passagierdaten Deutschland stimmt EU-Abkommen nicht zu

Die USA sollen bis zu 15 Jahre auf übermittelte Fluggastdaten zugreifen dürfen, eine Löschung wird nicht vereinbart: Das neue EU-Passagierdatenabkommen mit den Vereinigten Staaten gefällt weder Datenschützern noch dem deutschen Innenminister. Die EU will dennoch zustimmen.
Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU): "Nicht zustimmungsfähig"

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU): "Nicht zustimmungsfähig"

dapd
abl/dpa