Gerichtsurteil Tod von Ehepartner kein Grund für Reiserücktritt

Erst der Schock über den Tod, dann die dicke Rechnung: Stirbt der Partner kurz vor dem Urlaub, muss die Rücktrittsversicherung nicht die Stornokosten übernehmen. So urteilt das Amtsgericht München.
jus/dpa
Mehr lesen über