Rolls-Royce-Antrieb Lufthansa tauscht ein A380-Triebwerk aus

Lufthansa hat einen ihrer drei A380 in die Werkstatt geschickt: Ein Rolls-Royce-Triebwerk wurde vorsorglich ausgetauscht. Auch Singapore Airlines lässt drei der Riesenjets am Boden, die Kontrolleure haben Öllecks in den Antrieben gefunden.
A380 der Singapore Airlines: Drei Maschinen der Flotte bleiben am Boden

A380 der Singapore Airlines: Drei Maschinen der Flotte bleiben am Boden

Foto: TIM WIMBORNE/ REUTERS
fdi/dapd/dpa