Safari-Reisen Wann Opfer von Tierattacken Schadensersatz fordern können

Vor der Kamera sind Löwen und Nashörner noch putzig, auf dem Beifahrersitz lebensgefährlich. Wer eine Safari macht, muss sich vor Angriffen wilder Tiere schützen. Sorgt ein Reiseveranstalter nicht für ausreichend Sicherheit, können verletzte Touristen Entschädigung fordern.
Safari in Burma: Mit vergitterten Fenstern schützen sich Park-Besucher vor Tierangriffen

Safari in Burma: Mit vergitterten Fenstern schützen sich Park-Besucher vor Tierangriffen

Foto: dapd
Sebastian Stoll, dapd
Mehr lesen über