Schöne Bescherung Weihnachtstrips Tausender Briten wegen Firmenpleite abgesagt

Gestrandete Weihnachtsreisende: Am Pariser Flughafen Orly-Ouest hat ein Streik des Bodenpersonals große Teile des Verkehrs lahmgelegt. Auch Tausende von Briten hatten Pech - wegen der Pleite eines Reiseveranstalters fallen ihre Kreuzfahrten und Wintertouren aus.


Paris - Stundenlange Wartezeiten am Check-In-Schalter, Bangen, ob der gebuchte Flug überhaupt noch stattfindet: In Pariser Flughafen Orly-Ouest beschert ein Streik des Bodenpersonals der Fluggesellschaft Air France vielen Reisenden großen Ärger. Die Leitung der Fluglinie stellte aber in Aussicht, 70 Prozent der Flüge wie geplant abzuwickeln. Vor allem Langstreckenflüge und Flüge in Richtung Korsika sollten stattfinden.

Reisende am Pariser Flughafen: Stundenlange Wartezeiten am Check-in
AP

Reisende am Pariser Flughafen: Stundenlange Wartezeiten am Check-in

Das Bodenpersonal war am Donnerstag den Aufrufen der Gewerkschaften CGT und Sud Aérien gefolgt und hatte seine Arbeit niedergelegt. Die Mitarbeiter fordern mehr Einstellungen und höhere Löhne. Der Streik sollte laut CGT bis morgen Nachmittag fortgesetzt werden.

Die Reisepläne Tausender Briten werden von der Pleite des Reiseunternehmens Travelscope Holidays zunichte gamacht. 1859 Travelscope-Kunden sollten schon morgen in den Urlaub aufbrechen und müssen nun zu Hause bleiben. Viele von ihnen hatten Kreuzfahrten gebucht. Insgesamt können 10.000 Menschen ihre Weihnachts- und Silvesterreisepläne mit Travelscope nicht verwirklichen. 30.000 müssen auf Touren am Jahresbeginn verzichten.

Das Geld soll zwar zurückerstattet werden, doch das kann Lynton Mason aus Staffordshire kaum trösten. "Meine Frau und ich hatten uns schon lange auf die Weltreise auf dem Kreuzfahrtschiff 'Van Gogh' gefreut", sagte der Brite dem Fernsehsender BBC. "Sie sollte am 4. Januar losgehen. Aber das können wir nun in den Wind schreiben."

Noch mehr als den gestrandeten Reisenden dürfte die Pleite den 200 Angestellten des in der südwestenglischen Grafschaft Gloucester ansässigen Unternehmens das Weihnachtsfest verderben. Sie verlieren ihre Jobs.

ase/Ap/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.