Pfeil nach rechts

Schwitzen im ICE Bahn hat Klimaanlagen-Problem noch nicht gelöst

Problem erkannt, Problem noch nicht gebannt: Die Deutsche Bahn investiert zwar fünf Millionen Euro in die Modernisierung der ICE-Klimaanlagen. Dennoch kann es sein, dass ihre Kunden in diesem Sommer wieder in überhitzten Waggons schwitzen müssen.
ICE in der Wartung: Erste Maßnahmen sollen Klimaanlagen stabilisieren

ICE in der Wartung: Erste Maßnahmen sollen Klimaanlagen stabilisieren

ddp
abl/dpa/dapd
Mehr lesen über