Pfeil nach rechts

Nach Werftpleite "Sea Cloud Spirit" setzt zwölf Jahre nach Kiellegung Segel

Doppelt so viel Segelfläche wie die "Gorch Fock" soll der Luxussegler "Sea Cloud Spirit" bekommen: Der Dreimaster wird 2020 erstmals Kreuzfahrer an Bord nehmen. Schon 2008 begann der Bau.
"Sea Cloud Spirit" (Zeichnung): Jungfernfahrt im August 2020

"Sea Cloud Spirit" (Zeichnung): Jungfernfahrt im August 2020

Sea Cloud Cruises/dpa
abl/dpa

Mehr lesen über

Verwandte Artikel