Pfeil nach rechts

Streikwelle in Spanien Iberia-Piloten legen erneut Arbeit nieder

Der Kampf gegen Iberias geplante Billigfluglinie geht weiter: Die Piloten der spanischen Fluggesellschaft bleiben für fünf weitere Tage am Boden. Betroffen sind wahrscheinlich wieder Zehntausende Passagiere.
Flughafen Barajas: In Madrid wird es aufgrund des Iberia-Streiks zahlreiche Ausfälle geben

Flughafen Barajas: In Madrid wird es aufgrund des Iberia-Streiks zahlreiche Ausfälle geben

REUTERS
dkr/dpa