Sturm "Xavier" Bahn rechnet auch am Freitag mit Zugausfällen

Allein in Berlin rückte die Feuerwehr wegen Sturm "Xavier" zu 1490 Einsätzen aus. Tausende Reisende mussten die Nacht an Bahnhöfen ausharren. Auch am Freitagmorgen werden "größtenteils" keine Fernzüge fahren.
Reisende am Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe

Reisende am Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe

Foto: DPA
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Unwetter: "Xavier" stürmt über Deutschland

Foto: Michael Probst/ AP
aar/dpa/AFP