Reisen am Ruhetag Tel Aviv startet Busverkehr am Sabbat

Der öffentliche Nahverkehr steht am jüdischen Ruhetag Sabbat vielerorts in Israel still. In Tel Aviv soll sich das nun ändern - mit Buslinien, die am Samstag fahren. Massive Kritik daran ist zu erwarten.
Geparkte Busse in Tel Aviv: "Soziale Gerechtigkeit erreichen"

Geparkte Busse in Tel Aviv: "Soziale Gerechtigkeit erreichen"

Foto: Corinna Kern/ Reuters
jus/dpa
Mehr lesen über