Themenpark in Kolumbien Sightseeing beim Drogenbaron

Er war der berühmteste Drogenboss Kolumbiens, jetzt tummeln sich Touristen in seiner Villa: Das Anwesen von Pablo Escobar, der 1993 von der Polizei erschossen wurde, lockt jährlich Zehntausende Reisende an. Ein Denkmal für den Verbrecher soll es trotzdem nicht sein.
Raúl Arboleda, AFP
Mehr lesen über