Pfeil nach rechts

20 Sekunden zu früh Bahngesellschaft in Tokio entschuldigt sich

Rushhour in Tokio: Die japanische Bahngesellschaft hat sich für die Unpünktlichkeit eines Zuges entschuldigt - er fuhr 20 Sekunden zu früh ab. Die Zugführer seien schuld gewesen.
U-Bahn in Tokio (Archiv)

U-Bahn in Tokio (Archiv)

AFP