Ölbohrungen vor den Kanaren: Touristiker sehen Urlaubsidylle in Gefahr
Fotostrecke

Ölbohrungen vor den Kanaren: Touristiker sehen Urlaubsidylle in Gefahr

Foto: Transocean

Ölbohrungen vor der Küste Tourismusbranche bangt um Image der Kanaren

Badestrände mit Bohrinsel-Blick? Spanien hat Probebohrungen nach Erdöl vor Lanzarote und Fuerteventura genehmigt - und die Touristiker sind in Aufruhr. Sie fürchten Umweltkatastrophen und ein beschädigtes Image der kanarischen Urlauberinseln. Doch die Regierung verweist auf die Arbeitslosigkeit.
Hubert Kahl, dpa