Trotz Streik Germanwings will zwei Drittel der Flüge anbieten

Wenn am Montag der Pilotenstreik bei der Lufthansa beginnt, soll zumindest bei der Konzerntochter Germanwings die Mehrzahl der Flüge stattfinden. Dafür leiht sich die Fluglinie bei der Konkurrenz Maschinen inklusive Personal aus.
sto/dpa/AFP