Überhöhtes Tempo ICE geriet ins Rütteln - zwei Verletzte

Beinahe-Unfall bei der Bahn: Beim Überholen eines Güterzuges geriet Anfang des Monats ein ICE in Bayern ins Rütteln und neigte sich danach zur Seite. Im Zug brach Panik aus, zwei Menschen wurden verletzt. Der Lokführer scheint zu schnell gefahren zu sein.
sta/ddp
Mehr lesen über