Billigklasse US-Airline will Strafgebühr bei nicht angetretenem Flug kassieren

Eine neue Gebühr soll Southwest Airlines mehr Umsatz bescheren: Wer seinen Flug ohne Vorankündigung nicht wahrnimmt, soll eine Strafabgabe zahlen. Die Pläne der US-Fluggesellschaft sieht ein deutscher Reiserechtler jedoch kritisch.
abl/dpa
Mehr lesen über