Westjordanland Airbnb streicht Angebot in jüdischen Siedlungen

Seit Jahren steht Airbnb in der Kritik, Unterkünfte in von Israel besetzten Gebieten Palästinas zu vermitteln. Jetzt will die Internetplattform etwa 200 Angebote innerhalb des Westjordanlands streichen.
Airbnb-Logo

Airbnb-Logo

Foto: Jens Kalaene/ picture alliance / Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa
abl/Reuters/dpa