Aragón, Katalonien und Navarra Robert Koch-Institut stuft spanische Regionen als Risikogebiete ein

Das Auswärtige Amt riet bereits von Reisen nach Aragón, Katalonien und Navarra ab. Jetzt gelten die spanischen Regionen als Risikogebiete - eine Reisewarnung aber wurde noch nicht ausgesprochen.
Strand von Barcelona am Donnerstag: Mehr als 50 Neuinfizierte pro 100.000 Einwohner

Strand von Barcelona am Donnerstag: Mehr als 50 Neuinfizierte pro 100.000 Einwohner

Foto: Matthias Oesterle/ imago images/ZUMA Wire
abl/dpa