Podcast Cover
__proto_kicker__
__proto_headline__

Tipps für den Campingurlaub So finden Sie im Wohnmobil immer den besten Platz

Statt in den Süden zu fliegen, setzen viele Urlauber diesen Sommer auf Camping. Welches Wohnmobil ist für wen das richtige? Und ist wildes Campen in Deutschland erlaubt? Antworten im Podcast.
Ein Podcast von Lenne Kaffka

Am Strand liegen, Sonne tanken und die Natur genießen - danach sehnen sich die meisten Menschen auch in diesem Sommer. Aber viele haben während der Coronakrise keine Lust auf Hotelurlaub im Süden. Wäre jetzt nicht die beste Zeit für einen Wohnmobil-Trip? Man kommt überall hin und kann schnell den Touristenmassen entfliehen.

"Der größte Vorteil ist einfach: Du hast immer alles dabei, du bist total autark und geborgen. Du kannst wirklich immer stehen, wo du möchtest", sagt Reisebloggerin Susanne Flachmann. Sie hat mit ihrem Wohnmobil schon halb Europa durchquert.

Am liebsten fährt sie Richtung Osten; das Baltikum und der Balkan haben es ihr angetan. Aber niemand braucht Tausende Kilometer zu fahren, um sein Urlaubsglück zu finden: "Hamburg hat Wahnsinnsstellplätze, Ostdeutschland ist der Traum. Und auch in Bayern gibt es kleine, süße Plätze, wo du wirklich relativ wild stehst."

Reisebloggerin und Autorin Susanne Flachmann: "Unterwegs kriegst du immer die Hilfe, die du brauchst."

Reisebloggerin und Autorin Susanne Flachmann: "Unterwegs kriegst du immer die Hilfe, die du brauchst."

Foto: Susanne Flachmann

Anfänger sollten sich vor ihrem ersten Roadtrip mit dem Wohnmobil nicht zu viele Gedanken machen, egal, ob es um das Leeren der Toilette, die Stromversorgung oder Autopannen geht. "Ehrlich gesagt ist auch meine größte Fähigkeit, mit Kfz-Checkern blöd daherzureden. Das kann ich total super. Ich kenn mich da überhaupt nicht aus, und man muss sich auch nicht auskennen", gibt Flachmann zu. "Aber man sollte die Coolness haben, Einheimische anzusprechen. Und in der Regel sind die Leute auf Campingplätzen so hilfsbereit, da hilft dir jeder."

Wie findet man eigentlich die richtige Wohnmobilgröße für sich? Worauf sollte man achten, wenn man sich einen Stellplatz sucht? Und unter welchen Bedingungen ist wildes Campen in Deutschland erlaubt? Auf diese und weitere Fragen antwortet Susanne Flachmann im Ideen-Podcast "Smarter leben".

Um die neueste Folge zu hören, klicken Sie oben am Artikelanfang einfach auf Play.

Weitere Episoden von Smarter leben

Alkoholfrei leben: Kein Bier vor vier - und keins danach

Klimawandel: Wann wir endlich bereit sind, nachhaltiger zu leben

Rente mit 40: Mit weniger Geld zum glücklicheren Leben

Liebeskummer: Was hilft und warum Trennungsschmerz auch was Positives hat

Der ganze Podcast zum Lesen

Podcast »Smarter leben« abonnieren

Sie können »Smarter leben« in allen Podcast-Apps kostenlos hören und abonnieren. Klicken Sie dafür einfach auf den Link zu ihrer Lieblings-App:

Und abonnieren Sie dann den Podcast, um keine Folge zu verpassen. Wenn Sie lieber eine andere Podcast-App nutzen, suchen Sie dort einfach nach »Smarter leben«. Den Link zum RSS-Feed finden Sie hier .

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.

Abonnieren bei

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.