Kosten für Rückholung Corona-Rückreisende schulden dem Staat noch 44,3 Millionen Euro

Massenhaft wurden Deutsche wegen der Pandemie im Frühjahr aus dem Ausland ausgeflogen - die Kosten will sich der Staat teils von den Touristen zurückholen. Doch Tausende Rechnungen sind noch offen.
Flughafen im australischen Perth im März: Passagiere eines deutschen Kreuzfahrtschiffs werden ausgeflogen

Flughafen im australischen Perth im März: Passagiere eines deutschen Kreuzfahrtschiffs werden ausgeflogen

Foto: Richard Wainwright/ dpa
jok/AFP