Verspätungen Flughafen Frankfurt nach Drohnensichtung vorübergehend gesperrt

Passagiere mussten teils in den Fliegern ausharren: Am Frankfurter Flughafen wurden am Morgen zeitweise alle Starts und Landungen abgesagt. Grund war eine Drohnensichtung. Der Betrieb läuft inzwischen wieder.
Terminal 1 des Frankfurter Flughafens

Terminal 1 des Frankfurter Flughafens

Foto: Lukas Görlach/ picture alliance/ DPA
asa/jus/dpa