Unfreiwilliger Stopp: ICE-Panne bei Wolfsburg
Foto: Hermann Hay/ dpa
Fotostrecke

Unfreiwilliger Stopp: ICE-Panne bei Wolfsburg

ICE-Panne an Heiligabend 400 Reisende sitzen stundenlang vor Wolfsburg fest

Ein ICE der Deutschen Bahn ist an Heiligabend auf offener Strecke liegengeblieben. Der Zug war auf dem Weg von Berlin nach Köln - und wurde vermutlich von einer blockierten Bremse gestoppt. Für Hunderte Reisende ging die Fahrt erst mit stundenlanger Verzögerung weiter.
wit/dpa/AFP