Donaudelta in Rumänien Bullerbü auf Hartz IV

Abgelegener geht's kaum in Europa: Touristen erleben auf einer Bootstour im Donaudelta die Einsamkeit und Schönheit der rumänischen Wildnis. Doch für die Bevölkerung der wenigen Dörfer ist das Leben ein Kampf - gegen Arbeitslosigkeit und Naturgewalten.
Von Françoise Hauser
Mehr lesen über