Draisinenfahrer und Bahnlatscher Auf dem Abstellgleis

Nie war das tote Gleis lebendiger: Bahnlatscher, Trassenradler und Draisinenfreunde entdecken Deutschlands Schienenruinen als Freizeitrevier. Sie schwärmen vom Reiz verlassener Strecken, verfallener Viadukte und vergessener Tunnel - und haben immer eine Bratwurst dabei.
Von Jochen Bölsche
Mehr lesen über