Im Grenzland Polens Detektiv im letzten Urwald Europas

Wölfe, Wisente, Luchse und Elche - im Bialowieza-Nationalpark an der polnisch-weißrussischen Grenze können die Wildtiere noch ungestört leben. Oliver Lück begibt sich mit dem Ranger und Meister des Fährtenlesens Aleksander Waszkiewicz auf Spurensuche.
Mehr lesen über