Museumsfriedhof Kramsach: "Aufigschtieg'n, obagfall'n, hin gwös'n"
Foto: Martin Cyris
Fotostrecke

Museumsfriedhof Kramsach: "Aufigschtieg'n, obagfall'n, hin gwös'n"

Grabkreuz-Museum in Tirol Ein Friedhof zum Totlachen

"Hier liegt Martin Krug, der Kinder, Weib und Orgel schlug": Solch skurrile Inschriften zieren historische Grabkreuze aus dem Alpenraum. Für ihren Museumsfriedhof im Tiroler Kramsach hat eine Kunstschmiedfamilie bisher 900 davon gesammelt - Lachen ist erwünscht.
Von Martin Cyris

Information