SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

29. Januar 2019, 16:45 Uhr

90 km/h

Mallorca senkt Tempolimit auf Landstraßen

Wer Mallorca mit dem Mietwagen erkundet, sollte dies ab sofort etwas langsamer tun als bisher. Die Baleareninsel senkt das Tempolimit um 10 km/h.

Am Flughafen von Palma schnell das Gepäck in den Kofferraum des Mietwagens hieven - und los geht's! Viele Mallorca-Urlauber erkunden ihre Lieblingsinsel mit dem Auto. Bisher galt auf Landstraßen ein Tempolimit von 100 km/h. Dies wurde nun auf 90 km/h gesenkt. Das hat der Inselrat beschlossen, wie die "Mallorca Zeitung" berichtet.

Das neue Tempolimit ist am heutigen Dienstag in Kraft getreten. Acht Strecken sind betroffen, rund 30 Verkehrsschilder wurden ausgetauscht.

Dem Zeitungsbericht zufolge geht es um folgende Straßen:

  • Landstraße Artà - Capdepera
  • Campos - Sa Ràpita (Ma-6030)
  • Campos - Felanitx (Ma-5120)
  • Felanitx - Manacor (Ma-14)
  • Gewerbegebeit Son Noguera - Llucmajor (Ma-6020)
  • Sa Pobla-Alcúdia (Ma-13)
  • Andratx - Peguera (Ma-1)
  • Manacor - Sant Llorenç (Ma-15)
  • Die Reduzierung der Höchstgeschwindigkeit auf Mallorca geht auf ein Maßnahmenpaket der spanischen Zentralregierung zurück. Ziel ist, die Zahl der Verkehrstoten zu senken. Die Anpassung des Tempolimits in ganz Spanien wird nach ADAC-Informationen erst im Frühjahr erwartet. Einen genauen Termin gebe es noch nicht, so der Autoclub.

    Gute Erfahrungen mit einem niedrigeren Tempolimit hat bereits Frankreich gemacht. Das Land hatte im Sommer 2018 eine Begrenzung von 80 km/h auf Landstraßen eingeführt, gegen das viele Franzosen heftig protestiert hatten. Zuvor galt eine Obergrenze von 90 Stundenkilometern.

    Daraufhin ist die Zahl der Todesopfer auf Frankreichs Straßen auf ein historisches Tief gesunken. Mit 3259 Verkehrstoten im Jahr 2018 habe es noch nie so wenige Todesfälle gegeben, sagte Premierminister Édouard Philippe in der Gemeinde Coubert südöstlich von Paris. Konkret seien es 189 weniger als im Jahr 2017.

    Auch die Zahl der Unfälle insgesamt und die Zahl der Verletzten seien rückläufig. "Die Maßnahmen, die im vergangenen Jahr eingeführt wurden - das neue Tempolimit und andere - spielen eine Rolle bei diesem Rückgang", sagte Philippe.

    jus/dpa

    URL:

    Verwandte Artikel:


    © SPIEGEL ONLINE 2019
    Alle Rechte vorbehalten
    Vervielfältigung nur mit Genehmigung