Norwegens Süden Im Bett mit Ibsen

Die Südküste Norwegens ist als Riviera des Nordens bekannt – wegen ihrer kleinen Häfen und pittoresken Städtchen. Ganz so viele Touristen wie an die Côte d'Azur kommen allerdings nicht. Deswegen lockt Tvedestrand, eine der "weißen Perlen" Sørlands, jetzt mit Secondhand-Büchern.
Von Philip Wesselhöft
Mehr lesen über