Schwedens beste Abenteuer Tobt euch mal richtig aus, Outdoor-Fans

Sprinten mit Huskys, Paddeln im Winterfluss, Langlaufen bei den Profis: In Schwedens winterlicher Wildnis leben Outdoor-Sportler auf. Draußen sein, atmen, die Stadt vergessen - dafür empfiehlt das Magazin "Norr" zehn Zentren mit Weltklasse.
Von Håkan Stenlund und Gabriel Arthur
Abenteuer Schweden: Zehn unvergessliche Naturerlebnisse
Foto: imagebank.sweden.se / Fredrik Broman
Fotostrecke

Abenteuer Schweden: Zehn unvergessliche Naturerlebnisse

Schlittenhund in Laxforsen: Bei der Fütterung ist das Geheule groß

Schlittenhund in Laxforsen: Bei der Fütterung ist das Geheule groß

Foto: imagebank.sweden.se / Henrik Trygg
Tärnaby: "Was soll man hier sonst tun außer Skifahren?"

Tärnaby: "Was soll man hier sonst tun außer Skifahren?"

Foto: imagebank.sweden.se / Niclas Stroem
See in Sorsele: Angeln als Sinn des Lebens

See in Sorsele: Angeln als Sinn des Lebens

Foto: imagebank.sweden.se / Staffan Widstrand
Gafsele: Hundeschlitten sind hier ein gutes Transportmittel

Gafsele: Hundeschlitten sind hier ein gutes Transportmittel

Foto: imagebank.sweden.se / Fredrik Broman
Åre: Abenteuerliche Skitouren und steile Abhänge

Åre: Abenteuerliche Skitouren und steile Abhänge

Foto: imagebank.sweden.se / Henrik Trygg
Funäsdalen: Die vielleicht schönsten Langlaufstrecken Schwedens

Funäsdalen: Die vielleicht schönsten Langlaufstrecken Schwedens

Foto: imagebank.sweden.se / Fredrik Broman
Dala-Floda: Erst das Abenteuer, dann ins Öko-Lokal

Dala-Floda: Erst das Abenteuer, dann ins Öko-Lokal

Foto: imagebank.sweden.se / Staffan Widstrand
Ottenby: Das Vogel-Mekka von Schweden

Ottenby: Das Vogel-Mekka von Schweden

Foto: imagebank.sweden.se / Staffan Widstrand