Strand in Italien: Versprechungen von Leere
Strand in Italien: Versprechungen von Leere
Foto:  Bernhard Lang/ Getty Images

Reise-Kritiker über die Utopie von Freiheit "Urlaub ist ein mobiler Käfig"

Was, wenn alle zu Hause blieben? Vor einem Jahr begann es als Gedankenexperiment, nun wurde es Realität: Der Historiker Valentin Groebner erklärt, warum Ferien ihn nicht froh machen.
Ein Interview von Anne Haeming
Der Urlaub als Allzweckwaffe für Wohlergehen funktioniert bei mir immer weniger.
Auf den Fahrradwegen ist aber immer noch mehr Platz für Eigensinn als auf deutschen Autobahnen in der Hochsaison.  
Anzeige

Ferienmüde. Als das Reisen nicht mehr geholfen hat

Herausgeber: Konstanz University Press
Autor: Valentin Groebner
Für 18,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Mehr lesen über