Absturz Lukla-Flughafen ist Nadelöhr zum Everest

Wer in die Khumbu-Region will, fliegt nach Lukla: Der kleine Himalaja-Ort ist seit dem Bau des Flughafens durch Edmund Hillary der zentrale Zugang zum Trekkinggebiet rund um den Mount Everest. Tausende deutsche Touristen landen jährlich auf einer der gefährlichsten Pisten der Welt.
Tensing-Hillary-Airport Lukla: Eine der gefährlichsten Pisten der Welt

Tensing-Hillary-Airport Lukla: Eine der gefährlichsten Pisten der Welt

Foto: REUTERS