Dschunkenfahrt in Thailand Bösewicht am Besanmast

Ihren großen Auftritt hatte die "June Hong Chian Lee" schon 1974: Die chinesische Dschunke lief im 007-Film "Der Mann mit dem goldenen Colt" zur vollen Pracht auf. Damals lagerten unter Deck allerdings nur Kohle und Kochtöpfe, heute bringt der Motorsegler Taucher zu den schönsten Tauchrevieren Thailands.
Von Frank Schneider
Mehr lesen über