Pfeil nach rechts

Germanismen in Fernost Klasse, Korea braut Deutsch

Wer als Deutscher nach Südkorea reist, erlebt ein kurioses Sprach-Déjà-vu: Auf vielen Firmenschildern tauchen Worte wie "Liebe", "Meister" und "Autobahn" auf, Germanismen sind in der koreanischen Werbung fast so beliebt wie das Denglisch bei uns. Eine Foto-Reise ins Land des "Gartenbiers".
Mehr lesen über