Im Dacia zum Nordpolarmeer: 4000 Kilometer über Eis und Schnee
Foto: Mikhail Rybochkin
Fotostrecke

Im Dacia zum Nordpolarmeer: 4000 Kilometer über Eis und Schnee

Im Dacia durch Sibirien On the Road to Anabar

Durch Tundra, Taiga und über zugefrorene Flüsse: Die Anabar-Straße, die nördlichste der Welt, ist nur im Winter befahrbar. Michael von Hassel hat es bis kurz vors Nordpolarmeer geschafft - bei minus 50 Grad Celsius.
Zur Person
Foto: Mikhail Rybochkin
Im Dacia zum Nordpolarmeer: 4000 Kilometer über Eis und Schnee
Foto: Mikhail Rybochkin
Fotostrecke

Im Dacia zum Nordpolarmeer: 4000 Kilometer über Eis und Schnee

Michael von Hassel in Sibirien: Weite und Wälder
Foto: Michael von Hassel
Fotostrecke

Michael von Hassel in Sibirien: Weite und Wälder