Kappadokien Im Reich der rohen Menschen

Unterirdische Labyrinthe, bizarre Felsnadeln und gigantische Vulkane: Eine Landschaft wie Kappadokien gibt es kein zweites Mal auf der Welt. Sogar die Bibel warnt vor der zentralanatolischen Region. Wer sie bereist, wird im wahrsten Sinne von der Erde verschluckt.
Von Florian Harms