Fotoreise durch Kirgisistan: Das wilde Land der Pferde und Berge
Fotostrecke

Fotoreise durch Kirgisistan: Das wilde Land der Pferde und Berge

Durchs wilde Kirgisien "Nur Berge, Pferde, der See und die Sterne"

Pures Abenteuer: Wer Markus Huths Fotografien von seiner Reise durch Kirgisien betrachtet, spürt die Freiheit. Im Interview erzählt er von der Schönheit gefrorener Bergseen, seiner Angst vor Terroristen und dem Ritt auf Hochlandpferden.
Sammeltaxi in Kirgisien: Nicht immer das zuverlässigste Transportmittel

Sammeltaxi in Kirgisien: Nicht immer das zuverlässigste Transportmittel

Markus Huth
Fest im Sattel: Ein 15-jähriger Touristenführer aus Kirgisien

Fest im Sattel: Ein 15-jähriger Touristenführer aus Kirgisien

Markus Huth
Mehr lesen über