Moralvorschriften Frauen in Saudi-Arabien dürfen allein im Hotel übernachten

Die Frauen in Saudi-Arabien erhalten ein wenig mehr Bewegungsfreiheit. Ab sofort dürfen sie in dem streng muslimischen Königreich auch die Nacht allein in Hotels verbringen. Bisher war die Begleitung eines männlichen Vormunds nötig.


Riad – Was in den Hotels der ganzen Welt eine Selbstverständlichkeit ist, soll nun auch in Saudi-Arabien gelten: Das Handels- und Industrieministerium gab heute in Riad bekannt, ab sofort dürften Frauen in den Hotels des islamischen Königreichs auch allein übernachten. Dies war bislang nur den wenigen alleinreisenden Ausländerinnen gestattet worden, die sich als Journalistinnen, als Firmenvertreterinnen oder als Teilnehmerinnen offizieller Delegationen in Saudi-Arabien aufgehalten hatten.

Einheimische Frauen wurden dagegen bisher von den Hoteliers mit der Begründung abgewiesen, ihnen sei die Übernachtung in einem Hotel nur in Begleitung ihres "männlichen gesetzlichen Vormundes" gestattet. Gemäß königlichem Dekret reiche es, wenn Frauen ihren Personalausweis vorlegten, berichtete die Zeitung "Al-Watan" heute. Die Anmeldung müsse dann bei der Polizei hinterlegt werden. Das Wirtschaftsministerium habe den Erlass in enger Zusammenarbeit mit dem Innenministerium und der Religionspolizei erarbeitet, die über die Einhaltung der strengen Moralvorschriften wachen.

Die strikte Auslegung des Islam und Stammestraditionen schränken die Bewegungsfreiheit von Frauen in Saudi-Arabien erheblich ein. So ist das Königreich das einzige Land der Welt, wo Frauen nicht Autofahren dürfen. König Abdullah unterstützt Forderungen nach Aufhebung des Fahrverbots, macht sie jedoch von der Zustimmung der Allgemeinheit abhängig. Außerdem dürfen sie ohne einen männlichen Vormund nicht vor einem Gericht erscheinen oder ohne dessen Erlaubnis ins Ausland reisen.

abl/dpa/Reuters



© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.