Philippineninsel Panglao Ökosünden im Tauchparadies

Riffstücke als Souvenir, Fußtritte gegen Korallen: Auf Panglao, einem der schönsten Tauchgebiete der Welt, sind Umweltsünden keine Seltenheit. Auch illegale Fischer stören das Ökosystem vor der Philippineninsel - doch Umweltschützer setzen sich mit teils rabiaten Methoden zur Wehr.
Von Michael Lenz