Solartaxi unterwegs Wo Silizium gekocht wird

Das Solartaxi hat inzwischen einen Hüpfer über den großen Teich gemacht - aber nicht wie geplant nach Afrika, sondern nach Spanien. Zuvor entdeckte Louis Palmer in Québec noch die funkensprühenden Hochöfen der Siliziumproduktion, in denen der Rohstoff für Solarzellen entsteht.
Mehr lesen über