Ärchäologischer Park Tierradentro: Kolumbiens verstecktes Welterbe
Foto: Andreas Drouve
Fotostrecke

Ärchäologischer Park Tierradentro: Kolumbiens verstecktes Welterbe

Kolumbiens verstecktes Welterbe Grabkammer des Salamanders

Tierradentro - das bedeutete für die Konquistadoren "weit im Inland", schwer erreichbar. So ist es geblieben. Auch heute ist das Unesco-Welterbe in Kolumbien nur abenteuerlustigen Touristen zugänglich. Sie aber erleben ein Grabwunderwerk, das beispiellos in Lateinamerika ist.
Von Andreas Drouve
Mehr lesen über