Allein mit dem Motorrad um die Welt: Eine Frau, 516 Tage, 90.000 Kilometer
Fotostrecke

Allein mit dem Motorrad um die Welt: Eine Frau, 516 Tage, 90.000 Kilometer

Foto: Lea Rieck

Münchnerin auf Motorradweltreise "Das Schicksal ist ein gesattelter Esel"

Sie erlebte den Militärputsch in der Türkei, bretterte gegen eine Sanddüne, hatte eine Romanze mit einem russischen Scharfschützen: Die 32-jährige Lea Rieck fuhr mit dem Motorrad 90.000 Kilometer allein um die Welt. Wie war das?
Von Bettina Hensel
Allein mit dem Motorrad um die Welt: Eine Frau, 516 Tage, 90.000 Kilometer
Fotostrecke

Allein mit dem Motorrad um die Welt: Eine Frau, 516 Tage, 90.000 Kilometer

Foto: Lea Rieck
Zur Person
Foto: Lea Rieck
Reiseroute in Auszügen (nicht maßstabsgetreu)

Reiseroute in Auszügen (nicht maßstabsgetreu)

Foto: SPIEGEL ONLINE
Anzeige
Rieck, Lea

Sag dem Abenteuer, ich komme: Wie ich mit dem Motorrad die Welt umrundete und was ich von ihr lernte

Verlag: KiWi-Paperback
Seitenzahl: 416
Für 18,00 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier