Saubere weiße Strände: Viele Klischees und Vorurteile stecken in der Werbung für Reiseländer
Saubere weiße Strände: Viele Klischees und Vorurteile stecken in der Werbung für Reiseländer
Foto:  Catherine Waibel / dpa-tmn

Werbung für Reiseländer Immer dabei: Flipflops, Sonnenbrille, Vorurteile

Strände unter Palmen, Giraffen vor dem Safari-Auto und tanzende Einheimische: Mit solchen Bilder werben viele Veranstalter für Fernreisen. Damit vermitteln sie jedoch jede Menge Vorurteile und Stereotype.
"1001 Nacht"? Die Realität sieht oft anders aus

"1001 Nacht"? Die Realität sieht oft anders aus

Foto: Manuel Meyer / dpa-tmn
Monia Mersni, dpa