Stasi-Museum Berlin Mielkes Allerheiligstes

Von seinem Büro in der Normannenstraße wachte der Chef des Ministeriums für Staatsicherheit, Erich Mielke, wie eine Spinne über Menschen, Fakten und Akten der DDR. Sein Büro ist eine der ungewöhnlicheren Hinterlassenschaften der SED-Diktatur und heute im Stasi-Museum zu besichtigen. Ein multimedialer Rundgang.