Trip-Hop aus Bristol Marihuana für die Ohren

Trip-Hop, Britpop, Soul und Funk - was Liverpool für die Beat-Generation der Sechziger war, ist Bristol für die Musikszene der Gegenwart. 50 Live-Bands in kleinen Clubs bringen jeden Abend die alte Hafenstadt zum Schwingen.
Von Burkhard Maria Zimmermann
Aus dem "Merian"-Heft "Cornwall"
Mehr lesen über