Hier sprichter Dichter Ihre Stadt (3)

Die Häuserzeilen prangen bunt wie Prismen in der Sonneund spinnen reine Schönheit rundum Menschen voller Wonne.

Gebildet, ohne Hochmut stolz
und nur von besten Sitten
die Herren und mit reichlich Holz
die Damen vor der Hütten.

Das Leben süß wie dies Poem,
da Milch und Honig fließen.
Als Gegenstück zu alledem
und ekelhaft gilt Gießen.

Thomas Gsella