Hier sprichter Dichter Ihre Stadt (56)

Früher wirkten hier mal Schlegel,Goethe, Schiller, Fichte, Hegel.Heimisch blieb, soviel ich weiße,diese alte Optik-Zeisse.

Und auch sonst ist's heute toll da:
Chemnitz, Gera und Apolda
liegen so in ihrer Nähe,
dass sie's gerne übersähe,

denn zu schön in jedem Falle
auch die Nachbarinnen Halle,
Laasdorf und vor allem Schlöben.
Jena, hoch! Komm, lass dich löben!

Thomas Gsella

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.