Wegen Gerechtigkeit Neue Regeln für die Jobsuche

Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes will die Jobverteilung in Deutschland endlich fairer organisieren: Diffamierende Angaben wie "Vorname", "Nachname" oder "Berufserfahrung" sollen künftig aus Bewerbungen getilgt werden. Anonyme Insider rechnen mit weiteren Maßnahmen:




© SPIEGEL ONLINE 2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.