Leben ohne den Teufelstrompeter Quo vadis, Mond?

Der Schock sitzt tief. Neil Armstrong, der beliebte Schnellradfahrer und Erdtrabantenentdecker, ist tot.


Genialer Armstrong: mit Trompetenantrieb zum Mond
Getty Images

Genialer Armstrong: mit Trompetenantrieb zum Mond

Bedrückt schauen wir hoch zu seinem Fußabdruck, der über uns schwebt. In den letzten Tagen haben sich spontan Hunderttausende in Wohn- und Schlafzimmern vor ihren Fernsehern versammelt, um eines Menschheitshelden zu gedenken. Denn mal ganz ehrlich, liebe SPAM-Leser: Was wären wir ohne Neil Armstrong, den Teufelstrompeter?



© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.