Sanfter Druck aus der Politik Kommt das Verfassungsgericht zur Vernunft?

Vor der Verhandlung über die Eilanträge gegen Fiskalpakt und ESM bemühen sich die Koalitionsparteien, das Bundesverfassungsgericht mittels freundlicher Ermahnungen von ihrer Auffassung zu überzeugen.
Andreas Voßkuhle, Präsident des Bundesverfassungsgerichts: Freude über Zuspruch und Beratung

Andreas Voßkuhle, Präsident des Bundesverfassungsgerichts: Freude über Zuspruch und Beratung

Foto: Daniel Kopatsch/ dapd